raum für yoga

"Versuche nicht weiter etwas zu werden...

 

        ...es wird nichts aus dir...

 

                  Du bist

   JETZT, IN DIESEM MOMENT 

                 schon alles,

 

 du brauchst es nur zu erkennen."

 

           (Tsakpo Rinpoche)

 

 

"Yoga ist die Wissenschaft der Selbstverwirklichung, eine Lebensphilosophie, die uns hilft, unser wahres Selbst entdecken zu können"....

Wie genau ist das zu verstehen?

 

Gerade in der heutigen Zeit sind die Beeinflussungen und Reize von außen so stark, dass es uns oft schwerfällt, die für uns richtigen Entscheidungen zu treffen und so unseren eigenen, ganz persönlichen Lebensweg zu gehen.

Im Yoga lernen wir, wirklich bei uns anzukommen und für die Zeit der Yogapraxis durch die beständige Konzentration auf den Atem und die Asanas im Hier und Jetzt zu agieren.

Während dessen passiert etwas ganz Wundervolles - wir bringen das Gedankenkarussell zum Anhalten und können loslassen in ein Gefühl der Entspannung hinein.

Durch Pranayama (Atemtechniken), Asana (Körperhaltungen), Balance-, Koordinationsübungen und Chanten schaffen wir u.a. eine stärkere Verbindung zwischen der rechten und linken Gehirnhälfte.

Entscheidungen werden nicht mehr einzig aus "Ratio" oder "Emotio" heraus getroffen - beide Qualitäten können in Entscheidungen miteinbezogen werden - und "aus Wissen kann Weisheit entstehen".


Auf körperlicher Ebene greift Yoga ganzheitlich in das Muskel- und Skelettsystem ein.

Aufrichtung des Haltungsapparates, Verbesserung der Flexibilität und Kraft sowie der koordinativen Fähigkeiten sind Ergebnisse, die bereits durch 1 x wöchentliche Praxis über ein Jahr hinweg erzielt werden können.

 

Daran möchte ich in der yogapraxis köln gemeinsam mit dir arbeiten.

Komm zu einer Probestunde vorbei und mach deine eigene Erfahrung!